Grundkurs Kurzwaffe

Lehrgangsinhalt:

  • Grundstellung
  • korrektes Abziehen
  • richtiges Zielen
  • die perfekte Waffenhaltung
  • richtiger Anschlag
  • effiziente Atmung

 

Mitzubringen sind:

Kurzwaffe(n), Spektiv, 50 – 100 Patronen und gute Laune.

 

Ablauf:

Gerade an Einsteiger in das Kurzwaffenschießen richtet sich dieser Kurs, werden doch hier die Grundtechniken erlernt und verinnerlicht. Bereits mit diesem Grundkurs haben Sie das Handwerkszeug erlernt um bereits am Seminartag gute Treffer platzieren zu können.

 

Die Mindesteilnehmeranzahl beträgt 3 Personen; es können maximal 6 Personen teilnehmen.

Aufbaukurs Kurzwaffe

Lehrgangsinhalt:

  • richtige Anschlagstechnik für die jeweilige Disziplin
  • Taktik im Wettkampf
  • Beherrschung von Rückschlag
  • schnelles und sicheres Nachladen
  • richtige Kombination Holster – Waffe
  • praxistaugliche Ausstattung einer Kurzwaffe
  • Tipps für richtige Waffenwahl, Munition usw.
  • Ballistik (Flugbahn, Gasdruck, ...)
  • perfekte Laufreinigung

 

Mitzubringen sind:

Kurzwaffe(n), Spektiv, 50 – 100 Patronen, Holster, stabiler Gürtel, Magazine/Speedloader, die dazugehörigen Gürteltaschen und gute Laune.

 

Ablauf:

Dieser Kurs baut auf den Grundkurs auf. Deshalb erfolgt zu Beginn eine kurze Auffrischung. Danach werden die Techniken verfeinert, die Teilnehmer ständig vor bzw. nach dem Schuss fachkundig korrigiert und so an das Optimum herangeführt. Der Erfolg wird sichtbar werden.

 

Nur ein optimal gereinigter Lauf liefert beste Präzision ab. Deshalb wird dies im Kurs am praktischen Beispiel demonstriert.

 

Die Mindesteilnehmeranzahl beträgt 3 Personen; es können maximal 6 Personen teilnehmen.

 

Präzises Schießen in statischen Disziplinen

Lehrgangsinhalt:

  • richtige Anschlagstechnik für die jeweilige Disziplin
  • Taktik im Wettkampf
  • Beherrschung von Rückschlag
  • effiziente Trainingsmethoden
  • Beherrschung von Rückschlag
  • Empfehlungen für die richtige Kombination Waffe – Munition – Disziplin
  • praxistaugliche Ausstattung einer Kurzwaffe

 

Mitzubringen sind:

Kurzwaffe(n), Spektiv, 50 – 100 Patronen und gute Laune.

 

Ablauf:

Um die maximale Präzision auf der 25 m Distanz herauszuholen ist dieser Kurs gedacht. Mit fundiertem Wissen werden die Teilnehmer dahingehend geschult, aus der Kombination Waffe und Munition den kleinsten Streukreis und somit die maximale Ringausbeute zu erzielen. Warum sich mit dem Durchschnitt begnügen, wenn das Optimum erreichbar ist. Ferner werden taktische Hilfsmittel aus dem Wettkampfgeschehen in den Kurs eingeflochten. Die Schulungsbausteine von Grund- und Aufbaukurs Kurzwaffe werden in diesem Kurs vorausgesetzt.

 

Die Mindesteilnehmeranzahl beträgt 3 Personen; es können maximal 6 Personen teilnehmen.

 

Kurs PPC 1500

Lehrgangsinhalt:

  • Ablauf der einzelnen Matches
  • Grundstellungen in den einzelnen Anschlagsarten (liegend, sitzend, knieend, stehend linke Hand am linke Pfosten, rechte Hand am rechten Pfosten)
  • korrektes Abziehen mit rechter und linker Hand
  • richtiges Zielen auf die unterschiedlichen Entfernungen
  • Justierung der Visierung
  • effiziente Atmung
  • richtige Anschlagstechnik für die jeweilige Disziplin
  • Taktik im Wettkampf
  • schnelles und sicheres Nachladen
  • Taktik im Wettkampf
  • effiziente Trainingsmethoden
  • Empfehlungen für die richtige Kombination Waffe – Munition – Disziplin

 

Mitzubringen sind:

Kurzwaffe(n), Spektiv,100 – 200 Patronen, Holster, stabiler Gürtel, Magazine/Speedloader, die dazugehörigen Gürteltaschen und gute Laune.

 

Ablauf:

Das Spektrum von 1500 PPC (Practical Pistol Course) ist sehr umfangreich. Desto wichtiger ist eine umfangreiche Einweisung durch fachkundige Lehrgangsleiter. Gilt es doch von 3 m bis 50 m in vier verschiedenen Anschlagsarten (liegend, sitzend, kniend, linke Hand am Pfosten links, rechts Hand am Pfosten rechts) zu beherrschen. Die Schulungsbausteine von Grund- und Aufbaukurs Kurzwaffe werden in diesem Kurs vorausgesetzt.

 

Die Mindesteilnehmeranzahl beträgt 3 Personen; es können maximal 6 Personen teilnehmen.

 

1500 Zubehör

Sie benötigen noch ein Holster für Ihre Waffe?

Wir beraten Sie gerne.

 

Sie benötigen noch Magazin / Speedloadertaschen und Gürtel für Ihre Holster?

 

Wir stellen Ihnen gerne Ihr persönliches 1500 Rig zusammen.